Neues von FDev

Tratsch und Klatsch rund um Elite Dangerous
Benutzeravatar
CMDR Kliehm
Beiträge: 2356
Registriert: Di 30. Aug 2022, 18:55
Hat sich bedankt: 4586 Mal
Danksagung erhalten: 5859 Mal

Re: Neues von FDev

#241

P.S.: Reverants haben (bisher) nur EINEN Scheinwerfer

Screenshot 2023-09-17 202400.jpg
hier sieht man aber Scavenger, die definitiv ZWEI Scheinwerfer haben, d. h. es kommt noch mehr neues auf uns zu :rave:

Screenshot 2023-09-17 202430.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CMDR Kliehm für den Beitrag:
Lukullus
Sicheren Flug
Bild
Mr Laber Laber
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 18:15
Hat sich bedankt: 1603 Mal
Danksagung erhalten: 784 Mal

Re: Neues von FDev

#242

Da stellt sich mir die Frage, welchen Spektralbereich diese Scheinwerfer abdecken.
Z.B. Bienen sehen m.W. eher im Bereich ultra-violett bis blau ("Es leuchtet blau!").
Die Thargs werden kaum so nett sein und das Licht für die Menschen anknipsen.
Es kann natürlich auch sein, dass die gewählte Lichtquelle einen entsprechenden Nebeneffekt hat, den die Thargs selber nicht bemerken.
Benutzeravatar
CMDR Kliehm
Beiträge: 2356
Registriert: Di 30. Aug 2022, 18:55
Hat sich bedankt: 4586 Mal
Danksagung erhalten: 5859 Mal

Re: Neues von FDev

#243

e668585d7cbd408153f53b51635e05cc.jpg
e668585d7cbd408153f53b51635e05cc.jpg (34.75 KiB) 788 mal betrachtet

:roffelhb:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor CMDR Kliehm für den Beitrag (Insgesamt 2):
Mr Laber LaberNihidious
Sicheren Flug
Bild
Mr Laber Laber
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 18:15
Hat sich bedankt: 1603 Mal
Danksagung erhalten: 784 Mal

Re: Neues von FDev

#244

"Ah, ich verstehe!" (oder so ähnlich)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mr Laber Laber für den Beitrag:
CMDR Kliehm
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: Neues von FDev

#245

Um 09:00 Uhr unserer Zeit heute wird das Update 17 eingespielt. Dauer sieben Stunden.

Greetings Commanders.

Happy to share with you the release schedule for Update 17, arriving this Monday October 16th.



RELEASE SCHEDULE

Update 17 is set to release Monday, October 16th 2023.
AT APPROXIMATELY 06:00 BST – In game server downtime warning broadcast will start. COMPLETE
AT APPROXIMATELY 08:00 BST – Elite Dangerous 'LIVE/4.0' Servers will go offline and the Update 17 update notes will become available both here in the Forum and over on the official Elite Dangerous website.
There will be plenty of time to browse them, a bit like with Update 16, because...
AT APPROXIMATELY 15:00 BST – Elite Dangerous 'LIVE/4.0' Servers will return online and Update 17 will be Live and available for you all.

DOWNLOAD SIZE INFORMATION

STEAM: Approximately 2.8 GB
EPIC: Approximately 3.1 GB

As before, each "storefront" has its own rules in some way when it comes to 'package size'. Any differences are not indicative of differing content.



┴ɥǝ ɹnɯqlᴉuƃ ƃoʇ bnᴉǝʇǝɹ, ɐup ʇɥǝu ɯnɔɥ, ɯnɔɥ lonpǝɹ...



Excited as ever to share this time with you all. Let's regroup here on Monday morning together!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor _herbie_ für den Beitrag (Insgesamt 2):
CMDR KliehmMr Laber Laber
[Bild
Mr Laber Laber
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 18:15
Hat sich bedankt: 1603 Mal
Danksagung erhalten: 784 Mal

Re: Neues von FDev

#246

Hoffentlich gibt es danach auch die Möglichkeit, mehr als 20 Buchstaben für den Schiffsnamen zu verwenden.
Ich wollte letztens eine Type-9 Heavy in "Deutschlandgeschwindigkeit" umbenennen.
Ach ja, Groß- und Kleinschreibung wird auch schon lange ignoriert, auch bei Cmdr-Namen.
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: Neues von FDev

#247

Und hier die releasenotes in englisch:

Additional Notes​
Locations and Environments:

The damage of the Revenant's main weapon has been reduced. Who wants to be the first one to ask 'em how they feel about that?
Additional information of interest: Aside from a minor reduction in damage, weapon damage now begins to reduce at 50m rather than 100m.
An issue has been fixed whereby the sounds of the Titan Membrane spawning ship sounds would not match the visuals.
Memory usage of Titan Scenario Audio has been optimised.
Fixed an issue where Planetary Delay was not being calculated when a Commander is not in a ship.
Fixed an issue where some consoles in Settlements would not switch off their emissive materials when the Settlement was in an Offline state. Don't forget to turn your big light off. Doing our part for the future of the planet(s).
A defense turret seen at some Horizons settlements now has a working explosion particle effect.
A minor adjustment has been made to the small landing pad surround, moving the crane arm so that it doesn't intersect with certain ship kits.
A spelling mistake has been fixed to one of the Lakon adverts seen in social spaces.
At The Beach, the ground no longer protrudes through one of the SRV garages.
One of the structures seen at Guardian sites now has the correct collision boundary, representative of the structure.
Asteroids around Titans are now sufficiently far apart and no longer intersect one another.

Missions:

Evacuation missions for VIPs no longer ask to be placed in an invalid cabin type. They'll try anything won't they? Mind you, you don't see Brad Pitt asking to be placed in invalid cabin types and stuff. He's one of the good ones.
Infiltration missions are no longer able to appear in both the Operations and Support categories.
Missions to restore power to settlements in Thargoid-controlled systems now have more varied text to help better distinguish the different variants.
Commanders on distinct settlement reboot missions can no longer share the same settlement instance.

AI and Enemies:

Optimised Memory usage of Thargoid Glaive Audio.
Optimised Memory Usage of Thargoid Titan Audio.
Fixed an issue where Thargoid Revenant Weapon Fire audio was not always audible due to soundbanks not being loaded as intended. Pew-pew!
Thargoid Revenant Beam Weapon audio has been re-Balanced. FBsssttt! Robin, hire me
Fixed an Issue where Revenants would only vocalise once coming into audible range. SPOILERS: Now they sing Happy Brithday!
Fixed an issue where Revenant Grenade Explosions could be in-audible due to soundbank not being loaded as intended. Nah, sorry, they don't really sing Happy Birthday...
Dropping into the Maelstrom cloud from supercruise no longer carries the risk of a Thargoid Scout appearing just in front of your ship.
Bounties acquired by previously clean players at settlements can now be detected via scans by local NPCs.
Auto landing ships visiting Farseer Inc can now reliably avoid the large tower. Cheers Flic! Insurance was getting a bit messy
Skimmer movement is now better synchronised across multiplayer games.
Hostile ships must now attack the player's ship to cause auto landing to be disabled, rather than just be in the vicinity.
Breach weapon damage will no longer be partially applied to unexposed (invulnerable) Thargoid hearts. All such damage will now be directed to the hull.

Ships, Suits, and Modules

Fixed the rear right hardpoint on the Federation Corvette from clipping through the model as it animated open.
Adjustments to the Anaconda have been made, including fixing stretched texture on the back of the ship, a backwards decal and adding in a correctly mirrored hardpoint door for the underside.
Fixed an issue with the Slipstream paintjob on the Viper.
Improved gradient smoothness for a number of ship paintjobs.
Fixed a decal on the underside of the Fer De Lance.
Corrected some issues with some material artefacts seen on the Anaconda.
Improved the paintjob UV mapping for part of the Eagle.
Improved the paintjob UV mapping for part of the Orca.
The hardpoints of a landed ship no longer appear to toggle on/off when a second player observers the first player disembarking onto a planet surface.
Commanders are now able to pick up previously dropped e-breaches.Just wipe a tissue over them first.
Owned e-breaches are no longer automatically added to player backpacks when disembarking ship at locations that consider them illegal.

Fleet Carriers

Changing fleet carrier layouts no longer takes effect after the carrier hyperspace jumps.
Note: It is necessary to relog or jump away and back in another ship before the layout changes.

UI

Changed audio soundscape of Main Menu. SPOILER: It's Thargoids singing!!!
AX Remote Flak Munitions text shown when synthesising ammo is now correctly localised. Nah sorry again, it's not really Thargoids singing...
Engineers no longer display unresolvable log entries.
Players now receive an appropriate message when invites go out to join an already full multicrew.
Fixed instances where station news text could display the word colon instead of the news.I love this one. There's always one you've got to love with each update and it's just how this one reads really. Brilliant
Correct location text now appears in ship UI when approaching a planetary port in an AX warzone.
Camera Suite and the Holo-Me screen will be unable to be active at the same time.
When hacking settlement terminals, the progress bar now disappears once the hack is complete.
The count of available mission on the mission board now decrements as you accept missions.
POI list in system map is now sorted alphabetically.Sorry about this. Thanks to all for the conversation around it since Update 16 ish o7
Alignment of capture point markers with capture points has been improved.
Fixed occasions where completed mission details shown via the transactions panel would use un-localised text.
Fixed mission summaries mistakenly reporting "scan required" after scanning has been completed.
Improvements have been made to the grouping of listening post codex entries.

Journals

Mission related journal entries now all have consistent text formatting of the mission name.
Added PilotName field to the Bounty journal event.
Added market info to ApproachSettlement journal event.
Added signal type to FSSSignalDiscovered journal event.

Graphics

Fixed dark artefacts appearing on planets during DSS scans.
Fixed visible seam on asteroid bases.
Titan turret trails now appear on Low Graphics settings.
Fixed instances where Commander/NPC eyes were not lit correctly at low graphics quality settings.Basically fed them their necessary RDA of space carrots.



Known Issues In Line With Release.

When viewing the mission board on foot, a number of missions are displaying their location information incorrectly.
This issue appears to be primarily related to Odyssey settlements as the target for missions. If the mission directs you to a POI location, the planetary information is displayed correctly.
In some instances distances to missions may be flagged as 0.00Ly rather than Ls and planetary bodies may appear as a long string of numbers. The team are eyes on o7
Head tracking for TrackIR and FreeTrack is currently disabled. The team are investigating.
In reference to on foot gameplay only. TrackIR and FreeTrack still work as intended whilst in ship.


Known Issues and Fixes.

If you do not see an issue fixed in this list which is important to you then it has not been addressed as part of this update. As always, the team are attentive to your ticketed and discussed issues and we all continue to thank you for your patience in reporting whilst investigations continue.
If you find that an issue has been fixed but is not present in the above list - it can happen, as it has in past updates - then please accept my personal apologies, however we hope that you enjoy the fix regardless and thanks for your understanding.




And with that, Commanders, onward for us all to the safe landing of Update 17 from approximately 15:00 BST.

Should any changes arise in the meantime, you can bet I'll be here for you with anything to report.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor _herbie_ für den Beitrag (Insgesamt 2):
Mr Laber Labermatze7481
[Bild
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: Neues von FDev

#248

Und hier auf deutsch:

Das Grollen wurde leiser und dann viel, viel lauter ...

Wichtige Community-Probleme angesprochen

Umschalter für Zielhilfe hinzugefügt – Problem-ID 49831
Befindet sich unter Optionen → Steuerung → Fußsteuerung → Verschiedenes zu Fuß → Zielhilfe aktivieren (umschalten)
Eine fehlende Konsole in einer der kleineren Militärsiedlungen wurde behoben – Problem-ID 60853
Kleine Lücken im Stoßstangenteil des Krait MkII Hazard Ship Kit behoben – Problem-ID 60954
Fix für nicht abgeschlossene AX Settlement Restore-Missionen implementiert – Problem-ID 59529
Fehlerbehebung für das Journal, das Schiffsreparaturkosten in einigen Fällen nicht korrekt protokolliert – Problem-ID 46794
Missionen zur Wiederherstellung der Stromversorgung von Siedlungen in von Thargoiden kontrollierten Systemen schlagen jetzt ordnungsgemäß fehl, wenn Sie den Gegenstand verlieren, weil Sie zu Fuß getötet wurden – Problem-ID 59600
Lesezeichensymbole zeigen jetzt korrekt an, ob es sich um ein System-Lesezeichen oder ein Unterstandort-Lesezeichen handelt (z. B. Planet innerhalb des Systems – Problem-ID 60926).
Hinweis: Vorhandene Systemlesezeichen werden nicht aktualisiert. Sie müssen diese erneut mit Lesezeichen versehen, damit der Fix angezeigt wird.
Gegenstände an Oberflächen-POIs werden nicht mehr fälschlicherweise dupliziert, wenn ein Gegenstand einer Transportmission abgerufen wurde – Problem-ID 59282
Eigene E-Verstöße werden den Spielerrucksäcken nicht mehr automatisch hinzugefügt, wenn sie das Schiff an Orten verlassen, die sie als illegal erachten – Problem-ID 53400
Es wurde ein Absturz behoben, der durch falsch verarbeitete Thargoid-Kriegsserverdaten verursacht wurde – Problem-ID 61246
Schiffspips werden auf die ursprünglichen Spielerwerte zurückgesetzt, wenn sie geändert wurden, wenn die Schiffs-KI vorübergehend die Kontrolle übernimmt – Problem-ID 60812
Die Verschleißmaterialien des Diamondback Explorer Survey-Schiffsbausatzes wurden angepasst und verbessert – Problem-ID 61038
Behebung des Problems, dass Planeten beim Reisen mit aktiviertem FSD nicht sichtbar sind – Problem-ID 48765

KI und Feinde:

Optimierte Speichernutzung von Thargoid Glaive Audio.
Optimierte Speichernutzung von Thargoid Titan Audio.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Ton von „Thargoid Revenant Weapon Fire“ nicht immer hörbar war, weil die Soundbänke nicht wie vorgesehen geladen wurden. Pew-Pew!
Der Ton der Thargoid Revenant Beam Weapon wurde neu ausbalanciert. FBsssttt! Robin, stell mich ein
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Wiedergänger nur dann ihre Stimme äußerten, wenn sie in Hörreichweite kamen. SPOILER: Jetzt singen sie Happy Brithday!
Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Granatenexplosionen von Revenant nicht hörbar waren, weil die Soundbank nicht wie vorgesehen geladen wurde. Nein, tut mir leid, sie singen nicht wirklich „Happy Birthday“ ...
Wenn Sie von einem Superkreuzfahrtschiff in die Mahlstromwolke fallen, besteht nicht mehr das Risiko, dass ein Thargoid-Späher direkt vor Ihrem Schiff auftaucht.
Kopfgelder, die zuvor saubere Spieler in Siedlungen erworben haben, können jetzt durch Scans lokaler NPCs entdeckt werden.
Automatische Landungsschiffe, die Farseer Inc. besuchen, können dem großen Turm jetzt zuverlässig ausweichen. Prost Flic! Bei der Versicherung wurde es etwas chaotisch
Die Bewegung des Skimmers ist jetzt in Multiplayer-Spielen besser synchronisiert.
Feindliche Schiffe müssen nun das Schiff des Spielers angreifen, um die automatische Landung zu deaktivieren, anstatt sich nur in der Nähe aufzuhalten.
Der Schaden von Breach-Waffen wird nicht mehr teilweise auf nicht exponierte (unverwundbare) Thargoid-Herzen angewendet. Alle derartigen Schäden werden nun auf den Rumpf gerichtet sein.

Schiffe, Anzüge und Module

Es wurde behoben, dass der hintere rechte Hardpoint der Federation Corvette beim Öffnen durch das Modell schnitt.
Es wurden Anpassungen an der Anaconda vorgenommen, darunter die Korrektur einer gestreckten Textur auf der Rückseite des Schiffs, ein nach hinten gerichteter Aufkleber und das Hinzufügen einer korrekt gespiegelten Hardpoint-Tür für die Unterseite.
Ein Problem mit der Slipstream-Lackierung der Viper wurde behoben.
Verbesserte Glätte des Farbverlaufs für eine Reihe von Schiffsanstrichen.
Ein Aufkleber an der Unterseite des Fer De Lance wurde korrigiert.
Einige Probleme mit einigen materiellen Artefakten, die auf der Anaconda zu sehen waren, wurden behoben.
Die UV-Zuordnung der Lackierung für einen Teil des Eagle wurde verbessert.
Die UV-Zuordnung der Lackierung für einen Teil des Orca wurde verbessert.
Die Hardpoints eines gelandeten Schiffs scheinen nicht mehr ein-/auszuschalten, wenn ein zweiter Spieler beobachtet, wie der erste Spieler auf einer Planetenoberfläche landet.
Kommandanten sind jetzt in der Lage, zuvor fallengelassene E-Breaks aufzusammeln. Wischen Sie einfach zuerst ein Taschentuch darüber.
Eigene E-Verstöße werden den Spielerrucksäcken nicht mehr automatisch hinzugefügt, wenn sie das Schiff an Orten verlassen, die sie als illegal erachten.

Flottenträger

Änderungen an der Anordnung der Flottenträger werden nicht mehr wirksam, wenn der Träger in den Hyperraum springt.
Hinweis: Bevor sich das Layout ändert, ist es notwendig, sich neu anzumelden oder weg- und wieder in ein anderes Schiff zu springen.

Benutzeroberfläche

Audio-Soundlandschaft des Hauptmenüs geändert. SPOILER: Es sind Thargoids, die singen!!!
Der Text „AX Remote Flak Munitions“, der beim Synthetisieren von Munition angezeigt wird, ist jetzt korrekt lokalisiert. Nein, tut mir noch einmal Leid, es sind nicht wirklich die Thargoiden, die singen ...
Ingenieure zeigen nicht mehr auflösbare Protokolleinträge an.
Spieler erhalten jetzt eine entsprechende Nachricht, wenn Einladungen verschickt werden, einer bereits vollen Multicrew beizutreten.
Es wurden Fälle behoben, in denen im Nachrichtentext des Senders anstelle der Nachrichten das Wort Doppelpunkt angezeigt werden konnte. Ich liebe dieses. Bei jedem Update gibt es immer eines, das man lieben muss, und so liest sich dieses hier wirklich. Brillant
Wenn man sich einem Planetenhafen in einem AXE-Kriegsgebiet nähert, erscheint jetzt der korrekte Standorttext in der Benutzeroberfläche des Schiffs.
Camera Suite und der Holo-Me-Bildschirm können nicht gleichzeitig aktiv sein.
Beim Hacken von Siedlungsterminals verschwindet der Fortschrittsbalken jetzt, sobald der Hack abgeschlossen ist.
Die Anzahl der verfügbaren Missionen auf der Missionstafel verringert sich jetzt, wenn Sie Missionen annehmen.
Die POI-Liste in der Systemkarte ist jetzt alphabetisch sortiert. Tut mir leid. Vielen Dank an alle für die Diskussion darüber seit Update 16 ish o7
Die Ausrichtung der Eroberungspunktmarkierungen an den Eroberungspunkten wurde verbessert.
Es wurde ein Problem behoben, bei dem Details zu abgeschlossenen Missionen, die über das Transaktionsfenster angezeigt wurden, nicht lokalisierten Text enthielten.
Problem behoben, bei dem in Missionszusammenfassungen fälschlicherweise „Scan erforderlich“ gemeldet wurde, nachdem der Scanvorgang abgeschlossen wurde.
Es wurden Verbesserungen an der Gruppierung der Kodexeinträge für Abhörposten vorgenommen.
Mehr zu diesem Ausgangstext
Für weitere Übersetzungsinformationen ist ein Ausgangstext erforderlich
Feedback geben
Seitenleisten

Zeitschriften

Missionsbezogene Tagebucheinträge haben jetzt alle eine einheitliche Textformatierung des Missionsnamens.
Feld „PilotName“ zum Bounty-Journalereignis hinzugefügt.
Marktinformationen zum ApproachSettlement-Journalereignis hinzugefügt.
Signaltyp zum FSSSignalDiscovered-Journalereignis hinzugefügt.

Grafik

Dunkle Artefakte, die bei DSS-Scans auf Planeten auftraten, wurden behoben.
Sichtbare Naht auf Asteroidenbasen behoben.
Titan-Turmspuren werden jetzt bei niedrigen Grafikeinstellungen angezeigt.
Es wurden Fälle behoben, in denen die Augen von Kommandanten/NPCs bei niedrigen Grafikqualitätseinstellungen nicht richtig beleuchtet wurden.

Bekannte Probleme im Zusammenhang mit der Veröffentlichung.

Beim Betrachten der Missionstafel zu Fuß werden bei einigen Missionen ihre Standortinformationen falsch angezeigt.
Dieses Problem scheint in erster Linie mit Odyssey-Siedlungen als Ziel für Missionen zusammenzuhängen. Wenn die Mission Sie zu einem POI-Standort führt, werden die Planeteninformationen korrekt angezeigt.
In einigen Fällen werden Entfernungen zu Missionen möglicherweise mit 0,00Ly statt mit Ls gekennzeichnet, und Planetenkörper können als lange Zahlenfolge angezeigt werden. Das Team hat ein Auge auf o7 geworfen
Die Kopfverfolgung für TrackIR und FreeTrack ist derzeit deaktiviert. Das Team ermittelt.
Bezieht sich nur auf das Gameplay zu Fuß. TrackIR und FreeTrack funktionieren auch im Schiff weiterhin wie vorgesehen.


Bekannte Probleme und Korrekturen.

Wenn Sie in dieser Liste kein behobenes Problem sehen, das für Sie wichtig ist, wurde es im Rahmen dieses Updates nicht behoben. Das Team kümmert sich wie immer aufmerksam um Ihre gemeldeten und besprochenen Probleme und wir alle danken Ihnen weiterhin für Ihre Geduld bei der Berichterstattung, während die Untersuchungen andauern.
Wenn Sie feststellen, dass ein Problem behoben wurde, aber nicht in der obigen Liste aufgeführt ist – das kann wie bei früheren Updates passieren –, entschuldigen Sie sich bitte persönlich. Wir hoffen jedoch, dass Ihnen die Behebung trotzdem gefällt, und danken für Ihr Verständnis .
Mehr zu diesem Ausgangstext
Für weitere Übersetzungsinformationen ist ein Ausgangstext erforderlich
Feedback geben
Seitenleisten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor _herbie_ für den Beitrag (Insgesamt 4):
Mr Laber LaberCMDR Kliehmmatze7481Sanyarin
[Bild
Mr Laber Laber
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 7. Sep 2022, 18:15
Hat sich bedankt: 1603 Mal
Danksagung erhalten: 784 Mal

Re: Neues von FDev

#249

Gedownloadet, installiert und gestartet!
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: Neues von FDev

#250

Da war doch noch etwas:

Commanders!

More info added to the known issue below for you. I've added this to the notes above too:

When viewing the mission board on foot, a number of missions are displaying their location information incorrectly.
This issue appears to be primarily related to Odyssey settlements as the target for missions. If the mission directs you to a POI location, the planetary information is displayed correctly.
In some instances distances to missions may be flagged as 0.00Ly rather than Ls and planetary bodies may appear as a long string of numbers.

Kommandanten!

Weitere Informationen zum bekannten Problem wurden unten für Sie hinzugefügt. Ich habe dies auch zu den obigen Notizen hinzugefügt:

Beim Betrachten der Missionstafel zu Fuß werden bei einigen Missionen ihre Standortinformationen falsch angezeigt.
Dieses Problem scheint in erster Linie mit Odyssey-Siedlungen als Ziel für Missionen zusammenzuhängen. Wenn die Mission Sie zu einem POI-Standort führt, werden die Planeteninformationen korrekt angezeigt.
In einigen Fällen werden Entfernungen zu Missionen möglicherweise mit 0,00Ly statt mit Ls gekennzeichnet, und Planetenkörper können als lange Zahlenfolge angezeigt werden.

Another Known Issue in the above notes has been updated:

Head tracking for TrackIR and FreeTrack is currently disabled. The team are investigating.
In reference to on foot gameplay only. TrackIR and FreeTrack still work as intended whilst in ship.

Ein weiteres bekanntes Problem in den obigen Hinweisen wurde aktualisiert:

Die Kopfverfolgung für TrackIR und FreeTrack ist derzeit deaktiviert. Das Team ermittelt.
Bezieht sich nur auf das Gameplay zu Fuß. TrackIR und FreeTrack funktionieren auch im Schiff weiterhin wie vorgesehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor _herbie_ für den Beitrag (Insgesamt 2):
matze7481Mr Laber Laber
[Bild
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“