HP Reverb G2

Antworten
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

HP Reverb G2

#1

Ich hab seit einiger Zeit diese VR und Frage mich ob ich genau wie in der Oculus Rift die den Huf ausgestreckt hat Fenster z. B. von EDDiscovery in Elite Dangerous einblenden und anheften kann. Genutzt habe ich das für Erkundung um erkennen zu können welches Objekt als lohnenswertes zum Mappen im System vorhanden ist.
[Bild
Benutzeravatar
TomScott
Beiträge: 452
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 16:44
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: HP Reverb G2

#2

 ! Nachricht von: Markus (Razor2)
Vollzitat gelöscht
Ich habe diese Brille auch und ja das würde mich auch sehr interessieren. Ich nutze Elite Observatory mit der Bio-Erweiterung. Dieses Tool schätzt bereits vor dem Oberflächenscan ob dort lohnenswerte Bioformen sein könnten. Die Ergebnisse von dem Tool würde ich gerne auch in der Brille einblenden können. Momentan lusche ich immer an der Brille vorbei auf den Screen.

Ciao
Tom
Bild
Benutzeravatar
Markus (Razor2)
Administrator
Beiträge: 756
Registriert: Sa 6. Feb 2021, 15:49
Hat sich bedankt: 1093 Mal
Danksagung erhalten: 878 Mal
Kontaktdaten:

Re: HP Reverb G2

#3

Auch wenn der Titel des Threads etwas irreführend bezüglich deiner Fragestellung ist: Ich hatte seinerzeit OVRdrop benutzt, um einzelne Desktop-Fenster in VR einzublenden. Ob das noch State of the Art ist weiß ich nicht, aber ein Versuch wäre es vielleicht wert.
Viele Grüße, Markus

Bild
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: HP Reverb G2

#4

Danke für den Hinweis und den Link. Ein bisschen frech finde ich ja schon das es für die Oculus Rift hervorgehoben angeboten wird. Liegt daran das die Software der Oculus das von Hause aus kann (weshalb ich es ja bei der HP vermisse) und ich nicht noch zusätzlich Software kaufen muss.
[Bild
Benutzeravatar
TomScott
Beiträge: 452
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 16:44
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: HP Reverb G2

#5

Herbie, hast du das Tool gekauft und ausprobiert? Leider geht testen vor dem Kauf ja leider nicht. 8 Eur ausgeben und was ist wenns nicht geht?
Bild
Benutzeravatar
_herbie_
Beiträge: 403
Registriert: Do 1. Sep 2022, 13:44
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: HP Reverb G2

#6

Nein, hab ich nicht getestet. Unseriös finde ich das auf der Seite die Oculus Rift als tolle Brille für das Tool angeboten wird. Da die Oculus wie oben geschrieben das aber mit der eigenen Software von Hause aus kann mag ich nicht solche Entwickler nicht unterstützen. Für mich ist sowas Abzocke, auch wenn es nur acht Euro sind.
[Bild
Cmdr wolfgang
Beiträge: 10
Registriert: Mi 21. Feb 2024, 15:15
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: HP Reverb G2

#7

Ich weis, ist schon alt hier...
Seinerzeit hatte mit dem Umstieg von der Oculus Rift-s auf die Reverb das gleiche Problem wie ihr und hatte OVRDrop genutzt, das funktionierte grundsätzlich wie bei der Oculus software Super, aber die handhabe war ein wenig anders.
G65434-2
Beiträge: 41
Registriert: So 27. Feb 2022, 20:03
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: HP Reverb G2

#8

Ich nutze XSOverlay um zwei Desktop-Fenster links und rechts zu meinen "Füßen" einzublenden.
Das Tool ist recht einfach zu bedienen. Die Postionen können gelockt werden und bei Bedarf auch ausgeblendet wenn nicht aktiv drauf geschaut wird (stört dann nicht im Augenwinkel).
Mit Discord hatte ich es auch versucht, aber entweder ist die Schrift an zu klein, oder man sieht nicht viel und müsste scrollen, was umständlich ist. Ginge mit den VR-Kontrollern, aber die hat man ja nicht immer zur Hand.
Benutzeravatar
TomScott
Beiträge: 452
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 16:44
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: HP Reverb G2

#9

Hallo VR-Freunde,

ich habe auch die HP-Reverb G2 und nutze zum Einblenden des EDCopilot das Tool "Desktop+". Das Setup ist ein bisschen hakelig aber dafür ist Desktop+ kostenlos.

Aber mal ne andere Frage. Thema Bildwiederholrate: Nach der Landung in einer Station habe ich so etwa 50fps. Wenn man in der Station aus dem Schiff aussteigt, zu Fuß rumläuft und wieder ins Schiff einsteigt habe ich nur noch 20 fps. Ist das bei Euch auch so? Abhilfe schafft einmal ins Hauptmenü und wieder zurück, dann hat es wieder die 50fps.

Ciao
Tom
Bild
Antworten

Zurück zu „VR-Software“